FANDOM


Der Lauschmodus ist eine Fähigkeit, die ein wichtiges Spielelement in der Singleplayer Kampagne und im Multiplayer von The Last of Us darstellt.

AllgemeinesBearbeiten

Im Lauschmodus konzentriert sich der gespielte Charakter (im Einzelspieler Joel oder Ellie) auf seine Umgebung und nimmt Geräusche verdeutlicht wahr, das wird durch das Anzeigen von Silhouetten der Geräuschsquellen dargestellt.

Anhand dieser Silhouetten lässt sich u. a. Art und Bewaffnung der Geräuschsquelle feststellen, was, zusammen mit einer genauen Lokalisierung die Planung eines  taktischen Vorgehens ermöglicht. Je nach Fähigkeitsstand werden auch weit entfernte Gegner und Verbündete durch mehrere Wände, Decken und Türen angezeigt. Im Singleplayer kann der Lauschmodus ohne zeitliche Begrenzung eingesetzt werden. Mithilfe von Pillen können Joels (Lausch)Fähigkeiten (die Reichweite des Lauschmodus) verbessert werden.

Im Multiplayer kann der Lauschmodus nur für wenige Sekunden aktiviert werden, bevor er sich wieder "aufladen" muss. Auch hier kann der Lauschmodus verbessert werden.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten