FANDOM


Salt Lake City ist die Hauptstadt von Utah und einer der Schauplätze Joel und Ellies Reise durch die Vereinigten Staaten in The Last of Us im zehnten und elften Kapitel.

AllgemeinesBearbeiten

Als die Seuche ausbrach, wurde vom Militär eine Quarantänezone in Salt Lake City errichtet. Nach einiger Zeit wurde die Quarantänezone verlassen, da die Infizierten  sie vermutlich überrannten. Die Fireflies ließen sich später im örtlichen Krankenhaus nieder, um an einem Heilmittel zu forschen.

Salt Lake City, genauer gesagt das Saint Mary's Hospital, ist die eigentlich letzte Station der Reise von Joel und Ellie. In der Klinik soll Ellie einer tödlichen Operation unterzogen werden, um ein Impfmittel gegen den Cordyceps-Virus herstellen zu können, wovor Joel sie jedoch bewahrt, indem er sie aus dem Krankenhaus entführt.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten